Fossilien, Mineralien, Repliken und Meteoriten
  Fossilien
   

besondere Objekte

 Fossilien nach Fundorten:

Baltisch. Bernstein
Solnhofen
Libanon
Brasilien - Santana
Bundenbach
Messel
Nattheim. Korallen
Holzmaden

 Fossilien nach Gruppen:

Stromatolithen
Kopal
versteinertes Holz
Korallen
Trilobiten
Krebse  
Insekten  
Muscheln  
Schnecken  
Ammoniten
    Deutschland
    Frankreich
    Madagaskar 1
    Madagaskar 2
    Madagaskar 3
    Madagaskar 4
    Ammoniten-Sets
    Marokko
Belemniten
Nautilus
Seeigel, -sterne, ...
Fische
Haizähne
Saurier / Reptilien
Säugetiere

   

Ammoniten:

Ammoniten aus Airvault / Frankreich

In Airvault in Westfrankreich (Département Deux-Sèvres) gibt es einen großen Kalksteinbruch, in dem Schichten des oberen Unterjura (Toarcien) und des unteren Mitteljuras (unteres Aalenien) aufgeschlossen sind. Der Kalkstein wird für die Zementherstellung verwendet. In den 90er Jahren konnte der Steinbruch noch problemlos von Sammlern betreten und dort Fossilien gesammelt werden. Heute ist es extrem schwer geworden, eine Sammelgenehmigung in zu erhalten.
 

In dem Steinbruch konnte man schöne Ammoniten, vor allem Hildoceraten, Harpoceraten, Phymatoceraten und Haugien finden. Außerdem wurden immer wieder die relativ seltenen Nautiliden sowie sehr schöne Muscheln der Gattung Plagiostoma gefunden, oft in Vergesellschaftung mit den Ammoniten.

 
Die Lieferung der Ammoniten erfolgt mit einem Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind:
  Ammoniten aus Frankreich, Hildoceras
Ammoniten aus Frankreich, Hildoceras
  
Ammonit
(Hildoceras sp.)
 
Fundort: Airvault, Westfrankreich
Zeitalter: Oberer Unterjura, Toarcien
Alter: ca. 180 Millionen Jahre

www.fossilien.de

Bitte beachten Sie, dass die Farben der Fotos auf dieser Seite aus technischen Gründen vom Original abweichen können. Für weitere Informationen bitte die Abbildungen anklicken.
 
 
 
Ammoniten aus Westfrankreich
Fossilien: verschiedene Ammoniten, Nautiliden und Muscheln
Fundort: verschiedene Fundstellen aus Frankreich
Zeitalter: Jura
Alter: ca. 150 - 195 Millionen Jahre
 
 
  Ammonit aus Frankreich   Ammonit aus Frankreich   Ammonit aus Frankreich  
 
Ammonit: Haugia sp.

Größe d. Ammonit: ca. 24,5 cm
Preis: 180,-- Euro  verkauft
Best.-Nr.: AM9-157
  Ammonit: Hildoceras semipolitum
Größe d. Ammonit: ca. 10 cm
Preis: verkauft
Best.-Nr.: AM9-142
  Ammonit: Hildoceras semipolitum
Größe d. Ammonit: ca. 11 cm
Preis: verkauft
Best.-Nr.: AM9-140
 
 

 


Interneteinkauf ohne Risiko: Innerhalb von Deutschland ist keine Vorauszahlung erforderlich!
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.


Der Versand der Artikel erfolgt als versichertes Paket. Innerhalb von Deutschland wird hierfür eine Versandpauschale von 6,90 Euro berechnet. Mehrere Artikel werden selbstverständlich zu einem Paket zusammengefasst. Bei einem Versand ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Versandgebühren berechnet (keine Zuschläge für Verpackung oder ähnliches). Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten und den Versandbedingungen für das Ausland finden Sie unter:
 
  Bestellung 

(für die Bestellung bitte die Artikelnummer notieren)
 


 
Buchempfehlung zum Thema Ammoniten:

Ammoniten - Paläobiologische Erfolgsspiralen.
Helmut Keupp, Wolfgang Weitschat, Wighart von Koenigswald, 2000
160 Seiten, 262 Abbildungen, gebunden
ISBN 3799590862

direkte Bestellung bei Amazon

 

 

|    Home    |    Mineralien    |    Meteoriten    |    Fossilien    |    Repliken    |    Sauriermodelle    |

|    Bildrechte    |    Bücher    |   
Zubehör    |    Bestellung    |    Impressum    |    AGBs    |    Datenschutz    |