Fossilien, Mineralien, Repliken und Meteoriten
  Fossilien
   

besondere Objekte

 Fossilien nach Fundorten:

Bernstein
Solnhofen
Libanon
Brasilien - Santana
Messel
Nattheim. Korallen
Holzmaden

 Fossilien nach Gruppen:

Stromatolithen
Kopal
versteinertes Holz
Korallen
Trilobiten
Krebse  
Insekten  
Belemniten
Ammoniten
Nautilus
Seeigel, -sterne, ...
Fische
Haizähne
Saurier
Säugetiere

   
   

 

Fossilien aus dem Posidonienschiefer von Holzmaden

Fischsaurier aus dem Posidonienschiefer von Holzmaden
Ichthyosaurier (Fischsaurier) aus dem Posidonienschiefer von Holzmaden

Der Posidonienschiefer aus dem Gebiet um Holzmaden in Baden-Württemberg erlangte durch seine spektakulären Fossilfunde Weltruhm. Das Gestein erhielt seinen Namen durch die dort massenhaft vorkommende Muschel Posidonia bronni. Der Posidonienschiefer, der streng genommen kein Schiefer sondern ein bituminöser Plattenkalk ist, wurde vor ca. 180 Millionen Jahren im unteren Jura, auch Lias oder Schwarzer Jura genannt, gebildet. Typische Fossilien des Posidonienschiefers sind die spektakulären Fischsaurier (Ichthyosaurier). Aber auch Meereskrokodile, große Seelilien, Schmelzschuppenfische und sogar Flugsaurier wurden dort in hervorragender Erhaltung gefunden. Das Gebiet um Holzmaden ist heute Grabungsschutzgebiet. Werden Fossilien von wissenschaftlicher Bedeutung gefunden, müssen die Fossilienfunde den zuständigen Instituten bzw. Museen gemeldet werden. Die hier angebotenen Fossilien haben entweder nicht diese herausragende Bedeutung bzw. stammen aus alten Sammlungen, so dass die Stücke ohne Probleme verkauft werden dürfen.
 
Die Lieferung der Fossilien erfolgt mit einem Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind:
 
Ammonit
(Lytoceras cornucopiae)
 
Fundort: Holzmaden
Zeitalter: Jura, Posidonienschiefer
Alter: ca. 180 Millionen Jahre

www.fossilien.de

Bitte beachten Sie, dass die Farben der Fotos auf dieser Seite aus technischen Gründen vom Original abweichen können. Für weitere Details bitte die Bilder anklicken.
 
 
 
Fossilien aus dem Posidonienschiefer von Holzmaden
Fundort: Holzmaden und Dotternhausen, Baden-Württemberg
Zeitalter: Unterer Jura, Posidonienschiefer
Alter: ca. 180 Millionen Jahre
 
 
  Ammonit aus dem Posidonienschiefer  von Holzmaden   Ammonit aus dem Posidonienschiefer  von Holzmaden    
  Ammonit: Harpoceras falcifer
Größe der Platte: ca. 36 x 36 cm
Größe d. Ammoniten: ca. 21 cm
Preis: 120,-- Euro  verkauft
Best.-Nr.: HM-166
  2 Ammoniten: Harpoceras falcifer
Größe der Platte: ca. 70 x 62 cm
Größe d. Ammoniten: ca. 24/24 cm
Preis: 320,-- Euro  verkauft
Best.-Nr.: HM-165
     

 


 

 

 
Buchempfehlung zum Thema Holzmaden:

Fenster zur Evolution

Fenster zur Evolution
In diesem Buch werden 14 weltberühmte Fossilienfundstellen beschrieben, darunter auch der Posidonienschiefer aus Holzmaden.
 
Dr. Paul Selden, Dr. John Nudds
Spektrum Akademischer Verlag , 2006
160 Seiten, 266 Abbildungen, gebunden
ISBN 3827417716

direkte Bestellung bei Amazon

 

 

|   Home    |    Fossilien    |    Repliken    |    Sauriermodelle   |    Mineralien   |

|    Bildrechte    |    Bücher    |   
Zubehör    |    Bestellung
    |     Impressum     |     unsere AGBs     |