Fossilien, Mineralien, Repliken und Meteoriten
  Fossilien
   

besondere Objekte

 Fossilien nach Fundorten:

Bernstein
Solnhofen
    Fische
    Krebse
    Stachelhäuter
    Verschiedenes
Libanon
Brasilien - Santana
Bundenbach
Messel
Nattheim. Korallen
Holzmaden

 Fossilien nach Gruppen:

Stromatolithen
Kopal
versteinertes Holz
Korallen
Trilobiten
Krebse  
Insekten  
Schnecken, ...
Ammoniten
Nautilus
Seeigel, -sterne, ...
Fische
Haizähne
Saurier
Säugetiere

   
   

Solnhofener Plattenkalk:

Verschiedene Fossilien aus dem Solnhofener Plattenkalk

Auf dieser Seite finden Sie weitere Fossilien aus den Solnhofener Platten-kalken, die in den anderen Rubriken keinen Platz gefunden haben wie z.B.
 

    - Insekten
    - Pflanzen
    - Tintenfische
    - Ammoniten

 

Die Lieferung der Fossilien erfolgt mit einem Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind:
 
Libelle
(Aeschnogomphus sp.)
 
Fundort: Solnhofener Plattenkalk
Zeitalter: Jura, Malm zeta 2b
Alter: ca. 150 Millionen Jahre

www.fossilien.de

 

Ammonit aus dem Solnhofener Plattenkalk
Ammonit aus dem Solnhofener Plattenkalk

 

Bitte beachten Sie, dass die Farben der Fotos auf dieser Seite aus technischen Gründen vom Original abweichen können. Für weitere Informationen bitte die Abbildungen anklicken.
 

 
 
 
Ammoniten und Tintenfische aus dem dem Solnhofener Plattenkalk
Fundort: Deutschland, Eichstätt-Solnhofen-Kehlheim, Solnhofener Plattenkalk
Zeitalter: Oberjura, Tithonium, Malm zeta 2b, Solnhofen-Formation (Solnhofener Plattenkalk)
Oberjura, Malm epsilon
Alter: ca. 147 bis 150 Millionen Jahre
 
 
Tintenfisch: Plesioteuthis Ammonit: Subplanites
Tintenfisch: Plesioteuthis
Größe: 10,0 cm
Preis: 50,00 Euro  verkauft
Best.-Nr.: PK-1048
Ammonit: Subplanites
Größe: 8,0 cm
Preis: 20,00 Euro  verkauft
Best.-Nr.: PK-1039
 

 
 

 

 
 
Insekten aus dem Solnhofener Plattenkalk
Fundort: Deutschland, Eichstätt-Solnhofen-Kehlheim, Solnhofener Plattenkalk
Zeitalter: Oberjura, Tithonium, Malm zeta 2b, Solnhofen-Formation (Solnhofener Plattenkalk)
Oberjura, Malm epsilon
Alter: ca. 147 bis 150 Millionen Jahre
 
 
Insekt: unbestimmter Käfer Schabe: Lithoblatta
Insekt: unbestimmter Käfer
Größe: 1,7 cm
Preis: 70,00 Euro
Best.-Nr.: PK-1047
Schabe: Lithoblatta
Größe: 3,5 cm
Preis: 70,00 Euro  verkauft
Best.-Nr.: PK-1044
 

 


 
 
 
Quallen aus dem Solnhofener Plattenkalk
Fundort: Deutschland, Eichstätt-Solnhofen-Kehlheim, Solnhofener Plattenkalk
Zeitalter: Oberjura, Tithonium, Malm zeta 2b, Solnhofen-Formation (Solnhofener Plattenkalk)
Alter: ca. 147 Millionen Jahre
Bemerkung: Normalerweise ist es so gut wie ausgeschlossen, dass Lebewesen, die keinerlei Hartteile besitzen und fast ausschließlich aus Wasser bestehen, über einen Zeitraum von nahezu 150 Millionen Jahren überliefert werden können. Die besonderen Ablagerungsbedingungen des Solnhofener Plattenkalks machten aber genau dies möglich. Eine relativ bekannte Quallengattung ist Rhizostomites aus Pfalzpaint. Die historische Fundstelle Pfalzpaint ist inzwischen erloschen, es werden nur noch vereinzelte Quallen aus Sammlungsauflösungen angeboten. Um so erfreulicher war es, dass vor einigen paar Jahren bei einer Grabungsaktion in Painten eine Schicht mit einem ganzen Schwarm an Quallen gefunden wurde.
 

Nach einschlägigen Untersuchungen stellte sich heraus, dass diese Quallen zu der Klasse der Hydrozoa (Hydromedusen) gehören, die bisher in den Solnhofener Plattenkalken noch nicht nachgewiesen werden konnte. Eine erste Veröffentlichung dieses sensationellen Fundes wurde 2006 in der Fachzeitschrift ARCHAEOPTERYX vorgenommen. Auf Wunsch kann eine Kopie der Erstveröffentlichung zu diesem Neufund mitgeliefert werden.

 

Die Quallen befanden sich in einem eng begrenzten Bereich von wenigen 10er-Metern. Auf der Schichtfläche wurden neben den Quallen immer wieder Strömungsmarken und Ammonitenrollmarken angetroffen. Bei diesem Quallenschwarm handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen einmaligen Fund. Die allermeisten Quallen aus diesem Fund sind in wissenschaftlichen Sammlungen hinterlegt, nur einige wenige Exemplare gelangten auf den freien Fossilienmarkt.
 
 
Qualle: Semaeostomites Qualle: Semaeostomites Qualle aus dem Solnhofener Plattenkalk
Qualle: Semaeostomites
Größe: 24,0 cm
Preis: 100,00 Euro   verkauft
Best.-Nr.: PK-1045
Qualle: Semaeostomites
Größe: 21,0 cm
Preis: 90,00 Euro 
Best.-Nr.: PK-1046
2 Quallen: Hydromedusa
Größe: ca. 3,6 / 3,2 cm
Preis: 150,-- Euro
Best.-Nr.: PK-609

 
Qualle aus dem Solnhofener Plattenkalk Qualle aus dem Solnhofener Plattenkalk
Qualle: Hydromedusa
Größe: ca. 2,7 cm
Preis: 90,-- Euro
Best.-Nr.: PK-614
Qualle: Hydromedusa
Größe: ca. 3,6 cm
Preis: 130,-- Euro
Best.-Nr.: PK-606
 

 

 

 

 


Interneteinkauf ohne Risiko: Innerhalb von Deutschland ist keine Vorauszahlung erforderlich!
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.


Der Versand der Artikel erfolgt als versichertes Paket. Innerhalb von Deutschland wird hierfür eine Versandpauschale von 6,90 Euro berechnet. Mehrere Artikel werden selbstverständlich zu einem Paket zusammengefasst. Bei einem Versand ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Versandgebühren berechnet (keine Zuschläge für Verpackung oder ähnliches). Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten und den Versandbedingungen für das Ausland finden Sie unter:
 
  Bestellung 

(für die Bestellung bitte die Artikelnummer notieren)
 

 

 


 

 Buchempfehlungen zum Thema Solnhofener Plattenkalk:

           

 

 

 

|   Home    |    Fossilien    |    Repliken    |    Sauriermodelle   |    Mineralien   |

|    Bildrechte    |    Bücher    |   
Zubehör    |    Bestellung
    |     Impressum     |     unsere AGBs     |