www.fossilien.de    Bernsteine aus Myanmar (Burma)

 
 

Bernsteine aus Myanmar (Burma) mit Inklusen zum Kaufen

Bernsteine aus Myanmar (Burma) mit Inklusen zum Kaufen

Bernsteine aus Myanmar (Burma) mit Inklusen zum Kaufen

 
 
 
 Burma-Bernstein mit Rarität: getarnte Ascalaphidae Larve
 Inkluse(n): Larve Schmetterlingshafte "Ascalaphidae"
 Größe der Inkluse(n): ca. 6,2 mm Körperlänge, mit Beißzangen ca. 8,4 mm, Larve komplett mit im getarnten Bodenstreu ca. 12,1 mm
 Größe d. Bernsteins: ca. 30 x 18 x 6 mm
 Fundort: Myanmar (ehemals Burma)
 Stratigrafie: Kreidezeit
 Alter: ca. 100 bis 110 Millionen Jahre
 Bemerkung: Eine sehr große bizarre in Bodenstreu getarnte Larve einer Schmetterlingshafte (Netzflügler). Dieses Exemplar ist ungewöhnlich groß. Die Larven lebten räuberisch, meist versteckt und getarnt im Bodenstreu. Die Bilder wurden mit der sogenannten Stacking-Methode erstellt (Mehrschichtaufnahmen).
 Lieferung inklusive: - einem passenden Sammelkästchen mit Samteinlage
- Abzüge der hochwertigen Makroaufnahmen
- Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind
 Preis: 450,00 Euro
 Best.-Nr.: B-5871
 
zurück  (oder zurück mit dem Browser)
 
 

www.fossilien.de