www.fossilien.de   Bernsteine aus Myanmar (Burma)

 
 

ausgestorbene Spinne

ausgestorbene Spinne

 
 
 
 männliche Zwergsechsaugenspinne
 Inklusen: Zwergsechsaugenspinne wissenschaftlich bestimmt
 Größe der Inklusen: ca. 1,1 mm Körperlänge, mit Beine: ca. 2,4 mm
 Größe des Bernsteins: ca. 24 x 11 x 4 mm
 Fundort: Myanmar (ehemals Burma)
 Stratigrafie: Kreidezeit
 Alter: ca. 100 bis 110 Millionen Jahre
 Bemerkung: Eine gut erhaltene wissenschaftlich bestimmte männliche Zwergsechsaugenspinne,Familie "Oonopidae" der ausgestorbenen Gattung "Burmorchestina" in einem klarem Bernstein. Die Bilder wurden mit der sogenannten Stacking-Methode erstellt (Mehrschichtaufnahmen)
 Lieferung inklusive: - einem passenden Sammelkästchen mit Samteinlage
- Abzüge der hochwertigen Makroaufnahmen
- Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind
 Preis: 110,00 Euro
 Best.-Nr.: B-7093
 
zurück  (oder zurück mit dem Browser)
 
 

www.fossilien.de