www.fossilien.de   Bernsteine aus Myanmar (Burma)

 
 

Große Rarität: Gliederspinne

Große Rarität: Gliederspinne

 
 
 
 Große Rarität: eine Gliederspinne Mesothelae im Burmabernstein
 Inklusen: Gliederspinne "Mesothelae"
 Größe der Inklusen: ca. 2 mm
 Größe des Bernsteins: ca. 15 x 12 x 3 mm
 Fundort: Myanmar (ehemals Burma)
 Stratigrafie: Kreidezeit
 Alter: ca. 100 bis 110 Millionen Jahre
 Bemerkung: Große Rarität: eine extrem seltene Gliederspinne "Mesothelae" im Burmabernstein. Gliederspinnen sind extrem urstümliche Spinnentiere und stellen eine eigene Ordnung innerhalb der Spinnentiere dar. Ihren Namen haben sie aufgrund des gegliederten Hinterkörpers. Gliederspinnen zählen zu den ganz großen Raritäten im Bernstein und werden nur selten auf dem Fossilienmarkt angeboten.
 Lieferung inklusive: - einem passenden Sammelkästchen mit Samteinlage
- Abzüge der hochwertigen Makroaufnahmen
- Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind
 Preis: 590,00 Euro
 Best.-Nr.: B-8250
 
zurück  (oder zurück mit dem Browser)
 
 

www.fossilien.de