www.fossilien.de    Repliken   Prähistorische Kunstobjekte

 
 

Replik der Venus von Willendorf

Replik der Venus von Willendorf


 
 
 
 Replik vom Original: Venus von Willendorf
 Alter des Originals: ca. 25.000 Jahre
 Epoche: Altsteinzeit
 Fundort: Willendorf, Österreich (Wachau)
 Material des Originals: Kalksandstein
 Aufbewahrungsort: Naturhistorisches Museum in Wien
 Größe: 11 cm (1:1-Replik)
 Bemerkung: Die Venus von Willendorf ist eine der bekanntesten altsteinzeitlichen Frauendarstellungen. Gefunden wurde sie 1908 bei Ausgrabungen einer steinzeitlichen Siedlung. Die vollplastische Figur stellt eine beleibte, unbekleidete Frau dar. Der Kopf hat kein Gesicht, die Frisur besteht aus parallelen Lockenreihen. Die Handgelenke sind mit gezackten Armreifen geschmückt. Die Figur war vermutlich ursprünglich mit roter Farbe bemalt.
 Preis: 80,-- Euro
 Best.-Nr.: R2-6057
 
zurück   (oder zurück mit dem Browser)
 
 

www.fossilien.de