Fossilien, Mineralien, Repliken und Meteoriten
  Fossilien
   

besondere Objekte

 Fossilien nach Fundorten:

Bernstein
Solnhofen
Libanon
Brasilien - Santana
Bundenbach
Messel
Nattheim. Korallen
Holzmaden

 Fossilien nach Gruppen:

Stromatolithen
Kopal
versteinertes Holz
Korallen
Trilobiten
Krebse
Insekten
Muscheln
Schnecken  
Ammoniten
Nautilus
Seeigel, -sterne, ...
Fische
Haizähne
Saurier / Reptilien
Säugetiere

   
   
   

 

Fossilien aus dem Bundenbacher Schiefer

Der Bundenbacher Dachschiefer gehört zu den wenigen "klassischen" Fundstellen der Paläontologie, die weltweit höchste Anerkennung finden. Die Fossilien zeichnen sich, trotz des hohen Alters von ca. 390 Millionen Jahre, durch eine nahezu perfekte Erhaltung aus. Selbst kleinste Details von sonst so vergänglichen Tiergruppen wie Schlangensterne oder Krebse wurden überliefert.

Berühmt geworden ist der Bundenbacher Dachschiefer durch die wunderschönen und perfekt erhaltenen See- und Schlangensterne sowie durch wunderschöne Seelilien, die in keiner der großen Museumsammlungen fehlen. Auch die Trilobitenfauna ist im Bundenbacher Schiefer sehr ausgeprägt. Auf Grund der besonderen Bedingungen bei der Fossilbildung wurden sogar die Weichteile der Trilobiten überliefert. 

 
Der häufigste Schlangenstern aus dem Bundenbacher Schiefer: Furcaster palaeozoicus
 
Cheloniellon
Röntgenaufnahme eines Cheloniellon
  Eine weitere Besonderheit bei diesen Fossilien liegt darin, dass die Fossilien geröntgt werden können. Dies wird durch den ausgeprägten Dichteunterschied zwischen den Fossilien und dem Stein, in dem diese eingebettet sind, möglich. Die Röntgenaufnahmen der Fossilien sind zu einem wichtigen Hilfsmittel bei der Präparation geworden. Zudem werden in den Röntgenaufnahmen die in seltenen Fällen erhaltenen Weichteile der Organismen sichtbar. Bei einigen der hier angebotenen Fossilien werden die Röntgenaufnahmen mitgeliefert.

Der Bundenbacher Schiefer wurde seit dem Mittelalter zum Eindecken der Häuser im Rheinischen Schiefergebirge verwendet. Leider wurde der Bundenbacher Dachschiefer in den letzten Jahrzehnten von Importen aus Spanien und moderneren Baustoffen verdrängt. Da die letzte Grube 1999 wegen Unrentabilität geschlossen wurde, gibt es leider auch keine Neufunde von dieser berühmten Fundstelle mehr.

Die Lieferung der Fossilien erfolgt mit einem Etikett auf dem Name, Fundort und Alter vermerkt sind:
 
Schlangenstern
(Furcaster palaeozoicus)

 
Fundort: Bundenbach im Hunsrück
Zeitalter: Unteres Devon, Unterems
Alter: ca. 390 Millionen Jahre

www.fossilien.de


Bitte beachten Sie, dass die Farben der Fotos auf dieser Seite aus technischen Gründen vom Original abweichen können. Für weitere Informationen bitte die Abbildungen anklicken.
 
 
 
Fossilien aus dem Bundenbacher Schiefer
Fundort: Bundenbach im Hunsrück / Deutschland
Zeitalter: Unteres Devon, Unterems
Alter: ca. 380 bis 400 Millionen Jahre
 
  Fossil aus dem Bundenbacher Schiefer   Fossil aus dem Bundenbacher Schiefer   Fossil aus dem Bundenbacher Schiefer  
  Trilobit: Chotecops
Größe: 3,2 cm
Preis: 160,-- Euro  verkauft
Bestell-Nr.: BS-145
  Trilobit: Chotecops
Größe: 4,1 cm
Preis: 160,-- Euro  verkauft
Bestell-Nr.: BS-146
  Trilobit: Chotecops
Größe: 3,8 cm
Preis: 125,-- Euro  verkauft
Bestell-Nr.: BS-144
 
 

 

 


Interneteinkauf ohne Risiko: Innerhalb von Deutschland ist keine Vorauszahlung erforderlich!
Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.


Der Versand der Artikel erfolgt als versichertes Paket. Innerhalb von Deutschland wird hierfür eine Versandpauschale von 6,90 Euro berechnet. Mehrere Artikel werden selbstverständlich zu einem Paket zusammengefasst. Bei einem Versand ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Versandgebühren berechnet (keine Zuschläge für Verpackung oder ähnliches). Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten und den Versandbedingungen für das Ausland finden Sie unter:
 
  Bestellung 

(für die Bestellung bitte die Artikelnummer notieren)
 

 

Buchempfehlung zum Thema Bundenbach:

Schatzkammer Dach-schiefer

C. Bartels, & H. Lutz
W. Blind, A. Opel

Paperback, 83 Seiten

ISBN 3-00-001556-6

Dieses Buch ist leider vergriffen und kann nur noch über Antiquariate bezogen werden.

 

 

|   Home    |    Fossilien    |    Repliken    |    Sauriermodelle   |    Mineralien   |

|    Bildrechte    |    Bücher    |   
Zubehör    |    Bestellung
    |     Impressum     |     unsere AGBs     |